Eliteschule
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Zimmer 010 von Isabella

Nach unten 
AutorNachricht
Isabella Cassandra

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 05.03.11

BeitragThema: Zimmer 010 von Isabella   Sa März 05, 2011 6:16 pm

Isabella´s Zimmer ist edel aber auch teils simpel eingerichtet. Ihr Bett,das an der Linken Seite des Zimmer steht,ist aus schwarzer Seide und es gibt eine sehr weiche Matratze. Dazu ist die Wand wie der Boden schwarz rot. Doch auch ein paar weiße Flecken zieren den Raum. In der Mitte hinten,gibt es einen weißen balkon,wo man über den ganzen Campus schauen kann.Dazu gibt es noch ein Nebenzimmer , das Bad. Es ist schwarz-weiß gekachelt und hat einen großen Spiegel. Zurück zum normalen Zimmer. Es gibt dazu noch ein zweites Bett,falls jemand zu ihr ziehen wollte. Deswegen auch der sehr große Spiegel. Seitlich gestellt,eher in Isabella´s Seite, steht ein Fernseher und ein Sofa. Direkt rechts von der Tür,ist ein kleiner Schrank aus Holz. darin sind ein paar Süßigkeiten versteckt.Links und rechts sind Kleiderschränke,und neben denen ist ein kleiner Tisch mit Spiegel und Tisch,zum 'aufhübschen'.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.life-academy.forumieren.com
Isabella Cassandra

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 05.03.11

BeitragThema: Re: Zimmer 010 von Isabella   Sa März 05, 2011 6:23 pm

Isabella setzte sich auf ihren kleinen Tisch mit Spiegel und griff schlagartig zur Bürste, gleich darauf kämmte sie sich die Haare. Ich frage mich wie es meinen Eltern geht. Später werde ich sie mal Anrufen.. dachte sie sich und legte die Bürste beiseite. Danach sprang sie von dem Tisch und schlurfte zum Balkon. Dann setzte sie sich auf das Geländer und genoss die Aussicht. Wirklich ein sehr großer Campus. Sie blickte durch die Glasscheibe der Balkontür zu dem Leeren Bett,wo dann vielleicht eine Mitbewohnerin käme. Bella´s Koffer lagen zerstreut und offen auf ihrem Bett,so das man ein paar Kleider auf dem Bett liegen sehen konnte. Eines davon war ihr Lieblingskleid. Dies hatte sie von ihrem Vater als eschenk bekommen. Es war weiß mit schwarzen Rüschen drauf. Dazu noch unten schwarze Spitzen und es war dazu noch langärmlig.Bald wurde Bella-Cassi langweilig und sie lief zu ihrem Bett,wo sie richtig auspackte und in ihren Schrank legte. Manche Sachen,wie zum beispiel Fotos,legte sie auf ihren Nachttisch,der direkt neber dem Bett stand. Ziemlich unpraktisch. dachte sich Isabella und nahm ihre Geige. Dann spielte sie Smoth Criminal von David Garett.

Bald hatte Isabella genug von dem ganzen gespiele, also beschloss sie,sich umzuschauen was es alles gab. Wer weiß? Vielleicht würde sie auf jemanden stoßen und mit demjenigen ein nettes Gespräch führen? Obwohl Bella ja nicht wirklich auf Gespräche stand,sie musste jetzt irgendetwas tun.

[tbc:??]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.life-academy.forumieren.com
 
Zimmer 010 von Isabella
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Isabella-Maus
» Architekturmodelle von Hans-Joachim Zimmer
» Anton Romako – Bildnis Isabella Reisser
» Die Helden-WG (3 Zimmer, Küche, Axt) - 01.08.2016
» Zierstreifen ab 1 mm

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Kibö no Hana :: Flor de la esperanza Privatschule :: Wohnhaus :: Zimmer-
Gehe zu: