Eliteschule
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Gleis 5-10

Nach unten 
AutorNachricht
Ino
ღAdminaღ
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 184
Anmeldedatum : 06.11.10
Ort : Wunderland

BeitragThema: Gleis 5-10   So Nov 07, 2010 4:23 pm

....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://gold-silber-bronze.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Gleis 5-10   Fr März 04, 2011 6:17 pm

First Post

Nun stand sie da- mit mulmigen Gefühl und zittrigen Händen. Ein wenig ängstlich versuchte sie sich durch die Massen zuschlagen und zog dabei den Kopf ein wenig an. Und- "Kannst'e nich' aufpassen oder so?! rempelte einen jungen Herren an. "Ich b-bitte viel mals um Entschuldigung!" murmelte sie noch, stolperte zurück, fiel dabei über einen anderen Koffer und konnte sich gerade so noch mit den Händen abfangen. Schmerzvoll erhob sie sich, stellte ihren schweren Koffer zwischen ihre Beine und betrachtete schmerzverzerrt ihre Handflächen, welche von oben bis unten aufgeratscht waren. Einige Passanten schauten mitleident auf ihre blutigen Hände. Tränen- ganz kleine kullerten über die leicht rosanen Wangen des kleinen Mädchens. Direkt am ersten Tag! Soetwas konnte auch nur Louise passieren... Sie stand noch wenige Minuten einfach nur da, ehe sie sich vorsichtig den Rock richtete und ihren Koffer wieder in die Hand nahm. Mit dem linken Handrücken strich Louise über die Augen, beseitigte so die Tränen. Zaghaft setzte das Mädchen zum Schritt an. Sie würde das eben einfach vergessen, wenn ihre Hände wieder verheilen würden.
Nach oben Nach unten
Haruka Tsukai

avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 05.03.11

BeitragThema: Re: Gleis 5-10   Sa März 05, 2011 9:04 pm

[cf:Zug 1]

Selbstsicher setzte Haru einen Fuß auf den Boden, gefolgt von dem Anderen; schulterte seine schwarze Tasche und lächelte leicht, kaum merklich.
Nun war er da, in seiner neuen Heimat. Es klang komisch, diesen Ort als Heimat zu bezeichnen, aber er würde sich daran gewöhnen. So war Haruka eben.

Die Menschen drängten und schubsten sich den Weg zurecht, Haru-Haru musste aufpassen, nicht gleich den nächst beliebigen Ellebogen in die Seite zu bekommen.
Ein junges Mädchen mit übertreiben Sakura-pinkem Haar hatte es anscheinend falsch gemacht und lag nun der Nase lang auf dem dreckigen Boden.
Zwar hatte sie sich mit den Händen abfangen können, schlitterte aber dennoch ein wenig über den Boden.
Höchstwahrscheinlich wäre Haru ja zu ihr gegangen, hätte gefragt ob alles in ordnung sei, allerdings waren zu viele Menschen da und so konnte er nur noch erkennen, wie das Mädchen einfach da stand.
Sie war klein gewesen und ganz allein, wie alt war sie?
Als kleines Mädchen alleine zureisen- Tse!
Aber es kümmerte den jungen nicht wirklich. Villeicht ging sie ja auch auf diese versnobbte Schule, wie er es nun tat.
Das war schließlich einer der einzigsten Schulen im ganzen Umkreis...

tbc:??
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Gleis 5-10   

Nach oben Nach unten
 
Gleis 5-10
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Spielbahn mit C Gleis und Oberleitung
» Alte Märklin M-Pläne fürs C-Gleis umgesetzt
» Neuplanung: schmale Regalanlage mit Märklin C-Gleis
» Digital und Märklin M-Gleis...
» Spielanlage C-Gleis Pepinster/Verviers Est, eine Neuplanung

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Kibö no Hana :: Außerhalb :: Haupbahnhof-
Gehe zu: